Endlich Ihr eigenes Heim: Für ein neues Heim eine neue Tür kaufen

Endlich Ihr eigenes Heim: Für ein neues Heim eine neue Tür kaufen

Jedes Zuhause braucht eine eigene Tür. Doch welche ist die richtige? Welche Tür bietet die maximale Sicherheit und sieht dabei sogar noch gut aus? Die nachfolgenden Abschnitte sollen diese Fragen einmal in kurzer Form erläutern und den Kauf einer Tür deutlich erleichtern.

Tür kaufen leicht gemacht: Sicherheit geht vor!

Eine Haustür hat einen ganz praktischen Zweck: Sie schützt das eigene Zuhause vor fremden Personen und vor unbefugtem Eindringen. Diesen Zweck sollte sie immer erfüllen können, weswegen sie besonders stabil und Widerstandsfest sein sollte. Materialien wie Holz, oder Metall sind ideal. Reine Glastüren sind hingegen nur bedingt geeignet. Zumindest nicht, wenn sie nicht aus hochwertigem Sicherheitsglas bestehen. Denn nur dieses Glas kann vor Eindringlingen effektiv schützen. Das heißt natürlich nicht, dass man auf eine verglaste Haustür verzichten muss. Denn Glas hat auch einen entscheidenden Vorteil: Man sieht durch das Glas wer sich im Außenbereich befindet und kann entsprechend handeln. Doch Sicherheitsglas ist das A und das O, wenn es um eine sichere und optisch gutaussehende Haustür aus Glas gehen soll. Natürlich sollte die Haustür auch über ein gutes Schloss verfügen. Hochwertige Türen haben austauschbare Schlösser, die sehr gut angebracht sind und den Austausch nur durch Profis ermöglichen. So wird die Sicherheit des eigenen Zuhause noch einmal stark erhöht.

Tür kaufen leicht gemacht: Auch die Balkontür ist wichtig

Der Balkon ist der liebste Aufenthaltsort der Deutschen. So sagt es zumindest der Volksmund. Klar, im vierten Stock muss bei der Balkontür nicht sonderlich auf Sicherheit geachtet werden. Die Chance, dass ernsthaft jemand die Hauswand so hochklettert ist doch relativ niedrig. Dennoch sollte sie stabil, aber vor allem natürlich witterungsbeständig sein. Denn nur so ist es möglich, dass die Tür vom Balkon nicht dafür sorgt das massiv viel Wärme aus dem Haus gelangt. Das ist nicht nur unbeabsichtigt, sondern auch extrem teuer. Wer sich überlegt eine Balkontür zu kaufen, der sollte also ebenfalls auf die Qualität achten. Denn nur eine Tür, die auch in der Lage ist als Wärmedämmung zu funktionieren, kann effektiv sein. Wer im Erdgeschoss wohnt, hat es etwas schwerer. Da Balkontüren gerne aus Glas bestehen, einfach weil es schöner aussieht, muss auch hier auf die Sicherheit geachtet werden. Sicherheitsglas ist auch hier die beste Lösung und schützt effektiv vor unbefugten Eindringlingen. Ein Schloss ist nicht notwendig, da die Tür in der Regel nur aus dem Innenbereich des Hauses geöffnet werden kann, mehr dazu.

Tür kaufen leicht gemacht: Türen in den eigenen vier Wänden übernehmen eine wichtige Rolle

Türen innerhalb des eigenen Zuhause haben neben der Raumtrennungsfunktion auch eine ganz andere, praktische Funktion. Sie tragen Sorge dafür, dass sich die Wärme gleichmäßig im Haus verteilt und nicht verpufft. Wer effektiv heizen will, der legt einen großen Wert auf die Auswahl der Türen innerhalb der eigenen vier Wände. So ist es möglich, dass deutlich effektiver geheizt werden kann. Dieser Vorteil bedeutet im Endeffekt eine Kostenersparnis, die man nicht aus den Augen lassen sollte. Denn die Wärme im Haus kostet schnell sehr viel Geld, auch wenn das natürlich nicht beabsichtigt ist. Wer einmal in die Türen innerhalb des Hauses investiert tut sich langfristig gesehen also selbst etwas Gutes. Hochwertige Türen fungieren als Wärmedämmung und sorgen dafür, dass das eigene Zuhause effektiver beheizt werden kann.

Türen kaufen: Worauf ist zu achten?

Kosten sollten nie eine Rolle spielen, vielmehr ist die Qualität das entscheidende Kriterium. Wer beim Tür kaufen spart, tut sich selbst nichts Gutes.

Tür kaufen: Was kosten Türen?

Teuer sind Balkontüren und Haustüren. Türen innerhalb des eigenen Zuhause sind in der Regel deutlich günstiger in der Anschaffung.

Tür kaufen: Wie erkennt man gute Türen?

Am Preis, aber auch an den verwendeten Materialien. Nur hochwertige Materialien sollten in einer Tür verbaut sein, um die Qualität zu gewährleisten.