Tipps für wahre Kaffee Junkies

Tipps für wahre Kaffee Junkies

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Produkte

Wer sich zu den Hobby Baristas zählt, hat Zuhause mindestens eine Siebträger-Kaffeemaschine stehen. Und je mehr man in seine Kaffeemaschine investiert hat, desto mehr Langlebigkeit erhofft man sich von dieser. Nur vergessen viele Kaffeeliebhaber gerne mal, dass die Maschine in regelmäßigen Abständen entkalkt gehört.

Eine Kaffeemaschine muss regelmäßig entkalkt werden
Wenn Ihnen die Kaffeemaschine lieb und teuer ist, sollten Sie öfter auf einen Entkalker zurückgreifen

Wenn Sie sich als Kaffee Junkie bezeichnen, sollten Ihnen die Basics eines guten Kaffees klar sein: Frische Kaffeebohnen und eine saubere, entkalkte Maschine. Wenn sowohl die Reinigung als auch die Entkalkung nur hin und wieder stattfinden, kommt es zu Ablagerungen. Und  wenn diese sich einmal festgesetzt haben, wird auch die Qualität Ihres Kaffees immer mehr abnehmen. Eventuell geht Ihre Kaffeemaschine sogar kaputt, weil die letzte Reinigung zu lang her war und die Maschine dadurch geschädigt wurde. Damit es gar nicht erst so weit kommt: Die Kaffeemaschine abhängig von Ihrer Wasserhärte entkalken.

Weitere Tipps und Tricks für Kaffeevollautomaten finden Sie in folgendem Artikel: